Home | Impressum | Nutzungshinweise | Sitemap
Startseite

DAS NEUE BAUVERTRAGSRECHT

Reform des Bauvertragsrechts und Änderungen der kaufrechtlichen Mängelhaftung

 

Im März 2017 wurde ein unfassendes, gesetzlich geregeltes Bauvertragsrecht im BGB eingeführt. Gewohnte Regelungen werden sich ändern und das Bauvertragsrecht von der VOB/B erstmalig in das BGB verlagert. Daneben werden auch kaufrechtliche Mängelhaftungsansprüche im Verhältnis Käufer zum Verkäufer geändert.

 

Das neue Bauvertragsrecht bedeutet für alle Baubeteiligten geänderte Rechte und Pflichten und betrifft mit Inkrafttreten alle am Bau Beteiligten.

 

Um die notwendigen Inhalte umfassend vermitteln zu können, bieten wir im "Haus des Handwerks", Markwaldstrasse 11, für alle betroffenen Handwerksunternehmen folgende 3-teilige Seminarreihe zum Vergaberecht VOB/B an.


Donnerstag, den 19. Oktober 2017,

Abschluss des Bauvertrags (Teil 1), 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Themen u.a.:

 

  • BGB oder VOB/B Bauvertrag
  • Zustandekommen des Vertrags
  • AGB-Recht
  • Verhandlungsprotokolle/Besprechungsprotokolle
  • Vollmachten im Bauablauf

 

Donnerstag, den 26. Oktober 2017,

Vergütungsregelungen der VOB (Teil 2), 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Themen u.a.:

 

  • Übersicht der Vertragstypen
  • Einheitspreisvertrag/Pauschalvertrag
  • Richtige Abrechnung
  • Zusätzliche Leistungen und deren Abrechnung

 

Donnerstag, den 02. November 2017,

Mängelansprüche der VOB (Teil 3), 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

 

Themen u.a.:

 

  • Systematik der Mängelansprüche
  • Bedeutung der Abnahme
  • Typische Fehler bei der Abnahme
  • Reaktion auf Mängelrügen

 

Referent:


Cornelius Homann, Rechtsanwalt, Kapellmann und Partner Rechtsanwälte mbH.

 

Hier können Sie sich anmelden

 

Die entsprechende Seminarausschreibung finden Sie auf dieser Homepage unter dem Menüpunkt Seminare/Weiterbildung unter dem Veranstaltungstitel "Seminarreihe: VOB/B - Basiswissen für die Praxis"

6. Messe Gründen, Fördern, Wachsen am Donnerstag, den 16. November 2017 im CAPITOL in Offenbach

Weitere Informationen finden Sie hier.

Facebookauftritt

Uns gibt es jetzt im Sozialen Netzwerk „Facebook“. Wir laden Sie herzlich ein, Teil des Netzwerkes zu werden.

 

Sie finden die Seite über die Facebook-Suchfunktion im Seitenkopf Ihres Facebook-Profils unter "Kreishandwerkerschaft Offenbach am Main". Klicken Sie auf „gefällt mir“ und erhöhen Sie so die Reichweite der Seite.

 

 

Räumlichkeiten zur Vermietung!

Für Ihre Veranstaltung können wir Ihnen zwei getrennte Räume, bzw. auch einen großen Raum zur Miete anbieten.

Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne!

Ihr Ansprechpartnerin:
Nathalie Czupalla
(069) 98 94 58 - 32

Mitteilungen

Energieeffizienzberatung für Unternehmen: Fünftes Projektgebiet in Rumpenheim abgeschlossen

weiter

Verabschiedung Bernd Sieber

Nach 25 Jahren im Dienst des Handwerks...

weiter

Handwerk auf dem Hessentag

Am Mittwoch, 14. Juni 2017 traf sich das Hessische Handwerk zu verschiedenen Terminen auf dem Hes...

weiter

Termine

Ausbildungsberatung

02.01.2017 - 31.12.2017

weiter

Erste-Hilfe-Training (Auffrischungskurs)

28.08.2017 - 28.08.2017

weiter

Achtung Abmahnfalle

31.08.2017 - 31.08.2017

weiter