Service für Betriebe

Service für Betriebe

Die Kreishandwerkerschaft Stadt und Kreis Offenbach ist als eine Körperschaft des öffent-lichen Rechts die Dachorganisation des Handwerks in Stadt und Kreis Offenbach. Sie ist die Geschäftsstelle der Innungen und damit Ansprechpartnerin für alle Innungsmitglieder der Region. Zu ihren Aufgaben gehören:

  • die Führung der Geschäfte der Innungen,
  • die Vertretung des heimischen Handwerks in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft,
  • die betriebswirtschaftliche Beratung der Mitgliedsbetriebe,
  • die Erteilung von Gutachten, Auskünften und Anregungen gegenüber Behörden,
  • die passgenaue Weiterbildung von Unternehmen und Mitarbeitern,
  • die Übernahme der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Serviceangebote und Dienstleistungen für angeschlossene Unternehmen,
  • Schaffung und Unterstützung von Einrichtungen zur Förderung und Vertretung der gewerblichen, wirtschaftlichen und sozialen Interessen der Innungsmitglieder.

 

 

Satzung der Kreishandwerkerschaft Stadt und Kreis Offenbach

 

 

Mitteilungen

EU-Datenschutz-Grundverordnung - ab den 25.05.2018

Was Betriebe zukünftig zu beachten haben

weiter

Warnung vor betrügerischen Pseudo-Handwerkern

Was tun, wenn ein Handwerker unvermittelt seine Dienste anbietet, weil angeblich zu viel Moos auf...

weiter

Meisterfeier in der Paulskirche

227 Jungmeister erhalten Meisterbriefe im Beisein von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

weiter

Termine

Ausbildungsberatung

06.08.2018

weiter

Ausbildungsberatung

03.09.2018

weiter

Rechtsberatung

05.10.2018 - 05.10.2018

weiter